Einzelsitzungen

image007

Die Grundtonbestimmung besteht aus einer Einzelsitzung von 90 bis 120 Minuten. Es wird die sich im „Ruhe-Modus“ befindliche Sprechstimme gemessen. Daraus ergibt sich der individuelle Grundton einer Person, ein differenziertes Bild der Persönlichkeit und eine eventuelle Veränderung des Lebenswegs. Diese Veränderungen können beispielsweise sein: Berufswechsel, mögliches noch nicht gelebtes Potenzial, Klärung zur Partnersituation und Steigerung des Wohlbefindens auf verschiedenen Gebieten. Die Grundtonmessung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg des „Erkenne dich selbst“.

In der Klangtherapiestunde erlernen wir die von Vemu Mukunda zusammengestellten Grundübungen, stimmliche Übungen, zu denen aber keine Vorkenntnis im Tönen vorausgesetzt wird. Ich suche Tonfolgen aus, die speziell für Ihre Symptomatik geeignet sind. Sie können eine CD erhalten, passend zu Ihrem persönlichen Grundton, sodass Sie auch zuhause tönen und üben können. Kennen wir Ihren Grundton, so können wir exakt von ihrer speziellen Körperschwingung ausgehen. Kennen wir Ihren Grundton nicht, so gehen wir vom allgemeinen kosmischen Grundton aus. Ob die Grundtonmessung schon stattgefunden hat oder nicht, so empfehle ich einen Block von 10 Einzelstunden a 60 Minuten. Bei Interesse an einer Einzelsitzung nehmen Sie einfach Kontakt über das Kontaktformular zu mir auf, um weiteres zu besprechen und einen Termin zu vereinbaren.
”Es ist faszinierend, mich ohne zu verbalisieren, durch Klang und Malen von Bildern ausdrücken zu können.Die ganze alte Last kam heraus und konnte sich so auflösen. Ich bin ganz einfach in mich hinein gekommen. Ich war bereit, darauf einzugehen.” (anonyme Klientin)

image009